Schriftgröße ändern:
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

YOGA-Freunde aufgepasst !! Neuer Kurs ab 11.2.2022

Gemeinsamer Yoga-Kurs von

TSV Neuenkirchen und SC Tewel

 

Der TSV Neuenkirchen bietet in Kooperation mit dem SC Tewel ab dem 11.02.2022 bis 01.04.2022 einen Kundalini-Yoga-Kurs an. An acht Freitagen von 18.00 – 19.30 Uhr haben interessierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen im Gymnastikraum des SC Tewel Gelegenheit, in die Welt des Yoga hineinzuschnuppern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Gruppenunterricht eignet sich für Menschen aller Altersstufen und berücksichtigt die jeweilige körperliche Verfassung. Die Inhalte wirken Bewegungsmangel und Stress entgegen und fördern das innere Gleichgewicht und die Verbesserung der Energiebalance. Das Immunsystem wird gestärkt und die persönliche Leistungsfähigkeit erhöht bzw. wiederhergestellt.

Beim Kundalini-Yoga hat der Atem einen zentralen Stellenwert und wird während aller Übungen bewusst geführt. Kundalini-Yoga integriert Bewegungs- und Entspannungsphasen und hilft so nicht nur die körperliche Gesundheit zu verbessern, sondern das Bewusstsein zu erweitern, einen besseren Kontakt zu sich selbst herzustellen, ein achtsameres Leben zu führen und so zur Selbsterkenntnis zu gelangen. Zu jeder Übungsreihe gehört eine Meditation in verschiedenen Variationen als vertiefende Achtsamkeitsschulung und Fortsetzung der Körperübungen auf anderer Ebene. Das Erlernen von Atem-, Meditations- und Entspannungstechniken hilft dabei, die negativen Auswirkungen von Stress zu reduzieren, Stresshormone abzubauen, das Nervensystem zu beruhigen, das Immunsystem zu aktivieren sowie Konzentration und Wohlbefinden zu steigern.

Mitzubringen sind eine Gymnastik- oder Yogamatte, ein Kissen, eine Decke, warme Socken und ausreichend zu trinken. Der Kurs wendet sich ausschließlich an Vereinsmitglieder der beiden Vereine. Es wird ein zusätzlicher Kursbeitrag erhoben. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. Während der Yogastunden wird auf die Einhaltung der jeweils gültigen Coronabestimmungen geachtet. Die Durchführung des Kurses ist abhängig vom Pandemieverlauf.

Anmeldungen telefonisch bei

Astrid Hiltensberger       05195/2451

Andrea Heuß-Stegen     05195/5241 oder

Heike von Elling               05195/933744